„Words over Love“ – Lesung mit Jan Hamshoro


Termin Details


„How could dreams hurt us?“ die Frage wirft der Autor in seinem ersten Buch „Words over Love“ auf. Der poetische Text ist auf Englisch veröffentlicht und die öffentliche Lesung ist für Jan Hamshoro ein Debut.
Der Autor lebt im Sauerland und studiert Medienwissenschaften an der Universität Siegen.

Wann: Freitag, 23.09.2022, 17.30 Uhr
Wo: Mediathek gegen Rassismus und Diskriminierung
Sandstraße 28, 57072 Siegen
Kontakt: mediathek@vaks.info
0271 250 13 85

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Interkulturellen Tage statt.

Lesung auf Englisch. Eintritt frei!